Unbeständiges Wetter, aber zuversichtliche Stimmung! So könnte man die Situation beim diesjährigen Bentfeld Lauf beschreiben. Nachdem es im Vorjahr eher zu heiß war, drohte der Wettergott 2019 mehr mit einer Dusche.

Während der Veranstalter beim Start des 10ers noch rätselte, ob es ein neuer Teilnahme-Rekord werden könnte, traten die Läufer schon von einem Fuß auf den anderen. Sowohl beim 5er, wie auch beim 10er gingen wir in diesem Jahr an den Start. Und die Ergebnisse konnten sich sehen lassen. Alles in allem fuhren wir zufrieden nach Hause und die Dusche gab es tatsächlich erst in der Kabine.

Urteil des Tages: Der Hochstift-Cup Wertung wieder einen Lauf näher!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü